Bilder der Region

kronenburg.jpg

Einblicke in die Sammlungen nordwestdeutscher Museen

Museumsdorf Cloppenburg

Museen des Osnabrücker Landes

Museum Geozentrum Hüggel im Naturpark Terra Vita

MeyerHaus Berge

 

Stadtmuseum Quakenbrück

Averbecks Speicher

Ausstellungen in Osnabrück und im Osnabrücker Land

Felix-Nussbaum-Haus: Existenz. Brigitte Waldach, vom 14.12.-10.11

os fnhBrigitte Waldach ist für die Bearbeitung existentieller Themen bekannt, aus denen die ehemalige Meisterschülerin von Georg Baselitz unter anderem begehbare räumliche Zeichnungen entwickelt. Durch die Verdichtungen von Fäden schafft die Künstlerin neue visuelle Ebenen. Die eigens für den Raum der Gegenwart konzipierte Installation EXISTENZ ist ein System von Verflechtungen, das seinen Ursprung in dem Symbol des Davidssterns hat. Die verspannten Fäden und ihre Vernetzungen symbolisieren in Waldachs Arbeiten Zeit und Raum, Leben und Tod als komplexes und dynamisches Geflecht. . Mehr...

Museum am Schölerberg: Wenn der Ozean saurer wird! Vom 9.1.-28.4.

os museumschoelerbergFotoausstellung. Von der Arktis bis in die Tropen verändert Ozeanversauerung das Leben im Meer. Was das bedeutet und was passiert, wenn der Ozean saurer wird, das untersucht der deutsche Forschungsverbund BIOACID. In der Ausstellung „Ozeanversauerung - Das andere Kohlendioxid-Problem“ mit Aufnahmen der beiden Naturfotografen Solvin Zankl und Nick Cobbing zeigt der Verbund, wie seine Mitglieder den Wandel der Ozeane und die Folgen für Ökosysteme, Gesellschaft und Wirtschaft untersuchen. Mehr…

Ausstellungen im Nordwesten

Kunsthalle Bremen: Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere, vom 20.10.-24.2.

Mit Märchen wie Des Kaisers neue Kleider, Die Prinzessin auf der Erbse oder Die kleine...


Kulturambulanz Bremen: "Denn bin ich unter das Jugendamt gekommen", vom 21.10.-24.2.

Bremer Jugendfürsorge und Heimerziehung 1933-1945. Erstmalig zeigt eine Ausstellung,...